Quickie mit Überraschung

Quickie mit Überraschung

Heute ein kurzer Quickie, aber mit einem schönen Überraschungshöhepunkt.

Ja, ich war lange Zeit wie vom Erdboden verschluckt. Die letzte Podcastepisode ist auf den 30. Juni 2020 datiert. Und danach? Ja, danach war ich auf einmal weg und ja, ich wurde lange Zeit nicht mehr gesehen. Damals begann eine Zeit, die ich als großes Chaos bezeichnen würde, denn in meinem persönlichen und privaten Bereich waren plötzlich viele Dinge nicht mehr so wie sie vorher waren. Versunken im Chaos musste ich mich selber erst einmal neu zurechtfinden.

Eine Vorteil hat Chaos: dadurch das etwas zusammenbricht, kann etwas Neues entstehen.

Die letzten zwei Jahre waren eine sehr lehrreiche Zeit für mich, die auch meinen Erfahrungsschatz um einiges Neues hat. Zwei Punkte davon werde ich demnächst an euch weitergeben können:

  1. Libidoverlust: Wenn einfach keine Kraft mehr für S e x da ist! Obwohl der Geist ES tun möchte, ist der Körper so erschöpft, dass S e x über eine lange Zeit kein Thema in der Beziehung ist. Wie begegnet man dem Thema Libidoverlust? Wie kann man es dem Partner erklären, was los ist? Und die wohl zwei wichtigsten Fragen, wie gehen beide Partner mit Libidoverlust und was kann man als Betroffene (in unserem Fall betraf der Libidoverlust mich) tun, um aus der Erschöpfung wieder in die Kraft zu kommen.
  2. Die Verbindung zum Partner stärken: In Krisenzeiten zeigt es sich, wie stark die Verbindung zum Partner wirklich ist. Wie kann man diese Verbindung noch stärker wachsen lassen und sich in Liebe begegnen, so dass die Beziehung zu einem starken Anker zweier Liebenden wird.

Puh, ich kann dir sagen, das war ein heftiger Sturm in meinem Leben. Anthony William schreibt in seinen Büchern: “All storms pass. Nothings stays the same” (Jeder Sturm zieht vorüber. Nichts bleibt wie es einmal wahr.). Weise Worte.

Der Sturm über mir ist vorübergezogen. Daher freue ich mich dir heute sagen zu könne, dass ich bald wieder regelmäßig Blogartikel & Podcastepisoden veröffentlichen werde.

Los geht es ab dem 03. April 2022. Das ist ein Sonntag. Und dann wöchentlich jeden Sonntag gibt es eine neue Inspiration von mir.

Die Themen bleiben wie bereits bekannt:

  • Frauen O r g a s m u s
  • Vag!na Training
  • Mit Leichtigkeit selbstsicherer im Bett
  • Der Intuitive O r g a s m i s c h e Weg
  • Glückliche (o r g a s m i s c h e) Beziehung
  • Loslassen
  • Hingabe
  • Vertrauen
  • Verbindung
  • und natürlich ein verdamm gutes O r g a s m i s c h e s S e x Leben.

Ich habe beschlossen mich auf kurze & knackige Episoden bzw. Artikel zu konzentrieren. In der Kürze liegt die Würze. Ich werde dir viele Informationen und Inspirationen auf den Weg geben, aber ich werde dich auch immer wieder ermutigen ins Handeln zu kommen. Ohne die Aktion, die dich oftmals aus deiner Komfortzone bringen wird, kann keine Veränderung passieren.

Du kannst nach dem Hören oder Lesen dann begonnen meine Inspirationen alleine in deinem Leben umzusetzen. Das klappt und ich weiß du wirst deinen Weg finden. Es mag etwas länger dauern, aber es ist möglich.

Oder du kannst dir meine Unterstützung sichern und in der Frauen Orgasmus Schule tiefer in die einzelnen Themen eintauchen. Das geht im Selbststudium oder in von mir persönlich begleiteten Online Erfahrungen.

Neu ist auch, dass ich die Frauen Orgasmus Schule für Männer öffnen werde, die mehr über Frauen und den Frauen O r g a s m u s erfahren möchten. Diese Online Kurse können im Selbststudium erfahren werden.

Noch arbeite ich an der Veröffentlichung der Online Kurse. Bisher veröffentlicht ist das Vag!na Workout, welches auch ein Update bekommt und du bei einer Buchung bis zum 24. April zwei spannende Vorteile für dich nutzen kannst. Hier erfährst du mehr darüber.

Hier ein erster Überblick der neuen Online Erfahrungen:

FÜR SIE

  • S e x ohne O r g a s m u s
  • Vag!na 2.0 oder Frauenwindeln
  • G-Punkt Expedition
  • Vag!na Workout
  • Wie man Männer berührt
  • Orgasmic Vag!na

FÜR IHN

  • Abenteuer Frauen O r g a s m u s
  • Wie man Frauen berührt
  • G-Punkt Expedition

Weitere Informationen zu den Online Erfahrungen findest du in der Frauen Orgasmus Schule.

In diesem Sinne bin ich bereits voller Vorfreude, Ekstase und Begeisterung dich weiter zu inspirieren und ein Stück begleiten zu dürfen, damit du deinen ganz persönlichen Intuitiven O r g a s m i s c h e n  Weg erkennst und den Mut findest, diesen zu (er)leben.

Ich freue mich auf Dich. In Verbundenheit,

Aksana.