Mann verführen: Das sexy Geheimnis

Mann verführen: Das sexy Geheimnis

Einen Mann verführen, bedeutet zu verstehen wie Männer ticken. Denn mit jeder Verführung wird das lodernde Feuer der Lust entfacht. Um sich nicht an diesem Feuer zu verbrennen, musst du das Verführungsspiel verstehen. Im Blogartikel „Wie verführe ich meinen Mann in 6 Schritten“ habe ich die Grundlagen zum Verführen erklärt.

In diesem Blogartikel teile ich das sexy Geheimnis mit dir, das jede Frau kennen sollte, denn einen Mann verführen, heißt das Selbstbewusstsein zu haben die Initiative zum Sex zu ergreifen. Das Spiel der Verführung scheitert nämlich genau dann, wenn er schwach geworden ist und mehr will sie aber kalte Füße bekommt und davonläuft.

Nachdem ich dir zuerst die Magie einen Mann zu verführen genauer erkläre, gebe ich dir 7 Tipps mit auf den Weg, die dein Selbstbewusst stärken.

Bist du bereit einen Mann zu verführen? Bist du bereit das sexy Geheimnis zu nutzen und die Initiative zum Sex zu ergreifen?

Wusstest du, dass es eine Phantasie der Männer ist, von einer Frau verführt zu werden? Das bedeutet, ihn nicht einfach nur heiß zu machen und einen kleinen Vorgeschmack zu geben auf das, was kommen könnte. Darin sind Frauen bereits wirklich gut. Sie spielen mit dem Feuer der Lust und sobald es ihnen zu heißt wird, lassen sie ihn fallen. Aus diesem Grund ist das Verführungsspiel auch ein unproduktives Beziehungsspiel.

Seien wir ehrlich. Frauen wissen genau, wie sie sich begehrenswert in Szene setzen, um ein überwältigendes sexuelles Verlangen im Mann zu wecken. Bewusst oder unbewusst.

Frauen wissen, wie sie durch Kleidung wie kurze Röcke, tiefausgeschnittene Shirts, enge Pullis oder sexy Dessous ihren Körper verführerisch zur Geltung bringen. Hinzu kommt gut ein platziertes Makeup, so dass Augen, Lippen und Wangen zum Küssen einladen.

Darüber hinaus nutzen Frauen die Wirkung des Gesichtsausdrucks wie zum Beispiel die des sexy Vamps oder des unschuldigen Mauerblümchens. Beides wirkt. Sei dir dessen wirklich bewusst, denn einen Mann verführen, beginnt bereits beim Styling.

Unabhängig davon zu welchem Stil du bisher gegriffen hast, wenn du wirklich verstehen willst wie du deinen Mann verführst, musst du das, was du tust bewusst einsetzen.

Das Verführen eines Mannes geht über das bloße Anheizen hinaus. Seien wir ehrlich. Einen Mann verführen bedeutet ihm den Kopf zu verdrehen, ihn heiß zu machen damit er sich nach deiner Anwesenheit verzehrt. Daher ist es eine logische Schlussfolgerung als Frau zu wissen wie man Sex initiiert und Reinen Rückzieher zu machen

Sei dir beim Verführen eines Mannes immer bewusst: Es geht im Grunde einzig und alleine darum den Sex zu initiieren und während der sexuellen Begegnung das Zepter in der Hand zu behalten.

Beim Verführen eines Mannes muss eine Frau ihre Unsicherheit überwinden, die mit der Frage zusammenhängt: „Was wird er von mir denken, wenn ich jetzt das oder jenes tue?“

Es geht darum, es einfach zu tun, was sich gut anfühlt! Spüre dich selbst und deine Lust im Tanz der sexuellen Begegnung. Bleibe aufmerksam, beobachten und bleibe neugierig.

Das ist nicht immer einfach für Frauen, denn in der Erziehung wurde Mädchen oftmals beigebracht zu warten, geduldig zu und auf keinen Fall zu fordernd zu sein.

Die andere Seite einen Mann zu verführen ist auch eine Herausforderung: Nicht zu schnell Liebesakt zu kommen. Dafür braucht es etwas, was ich spielerische Leichtigkeit nenne.

Einen Mann verführen, bedeutet das Spiel der unterschiedlichen Momente der sexuellen Begegnung voll und ganz auszukosten, sich Zeit zu lassen und sich zu nehmen, was du als Frau begehrst.

Männer machen das die ganze Zeit und wenn du einen Mann verführen möchtest, kannst du dir bei Männern zum Verführungsspiel so einiges abschauen.

Den Film „Crazy, Stupid, Love.“ mit Ryan Gosling kann ich dir sehr empfehlen. Dieser Film hilft dir das Verführungsspiel der Männer zu verstehen und ihr Wissen für dich zu nutzen. Ladies, lasst uns den Spieß einfach mal umdrehen!

Hier nun meine 7 Inspirationen für dich wie du mit Leichtigkeit die Initiative beim Sex ergreifen kannst. Ladies, lasst uns eintauchen in das sexy Geheimnis der Verführung als Frau die Initiative beim Sex zu ergreifen. Für mehr spielerische Leichtigkeit im Bett.

Tipp Nummer 1. den Mann verführen mit dem sexy Geheimnis macht ihn aufmerksam auf dich: Anerkennende Worte!

Zeige ihm deine Bewunderung durch anerkennende Worte. Für Frauen ist es nicht leicht, einem Mann ein Kompliment auszusprechen. Ganz einfach, weil wir das nie gelernt haben.

Sage ihm, was du an ihm begehrenswert und anziehend findest. Bleibe dabei zu 100 Prozent authentisch. Du brauchst dich nicht zu verstellen. Worte sind machtvolle Instrumente und jeder von uns sehnt sich nach ehrlichen, positiven und anerkennenden Worten.

Werde neugierig auf deinen Mann. Eine Anerkennung kannst du ihm für seinen Hintern, den Klang seiner Stimme, seine Brusthaare, seinen Gang, seinen muskulösen Bizeps oder Oberschenkel aussprechen. Was immer es ist, das dir auffällt, dass ihn sexy macht. Mache ihn darauf aufmerksam und schenke ihm deine Anerkennung.

Tipp Nummer 2. den Mann verführen mit dem sexy Geheimnis vergessen die meisten Frauen: Beginne das Spiel der Berührung!

Lass dir dabei unbedingt Zeit. Koste jede Berührung aus. Berühre ihn durch seine Kleidung hindurch. Spare dabei vorerst den Intimbereich aus. Es geht bei Verführung nicht um schnellen Sex.

Ein Quickie mag ja ab und zu reizend sein, aber eine echte Verbindung beider Partner zueinander baut ein Quickie leider nicht auf. Du kannst dich auch seinen Schoß setzen. Berühre seine Brust. Spüre seine Muskeln unter dem Shirt. Genieße es, wenn er dich berührt.

Tipp Nummer 3 den Mann verführen mit dem sexy Geheimnis regt sein Kopfkino und Lust an: Zieh dich vor ihm aus!

Aufgrund von Anerkennung und Berührung hast du jetzt seine volle Aufmerksamkeit. Er ist zu 100 Prozent bei dir. Genieße das und bleibe vollkommen konzentriert bei dir. Wenn du das Gefühl hast, du kannst diesen Moment nicht aushalten, gehe erst recht hinein und werde langsamer. Es ist nun so als ob du auf einer Bühne stehst.

Du wirst beobachtet und das Publikum achtet sehr genau, was du machst. Es gibt eine sehr schöne Filmszene mit Arnold Schwarzenegger und Jamie Lee Curtis in „True Lies“. Die Szene, welche ich meine soll Jamie “Harry”, ihren Mann, verführen. Sie hat keine Ahnung, wie man das macht, doch sie macht es einfach, weil es „ein sehr wichtiger Auftrag“ ist. Schau es dir an.

Tipp Nummer 4 den Mann verführen mit dem sexy Geheimnis wollen die meisten Frauen schnell hinter sich bringen: Genieße es, dich vor ihm auszuziehen!

Super ist es, wenn du ein verführerisches Dessous anhast. Aber weißt du was, sexy beginnt im Kopf. Selbst wenn du nicht den knappen sexy roten String anhast, sondern den weißen Baumwollslip, denk dich sexy, dann ist es sexy, weil du davon zu 100 Prozent bist.

Genau hier liegt das Geheimnis, Unsicherheit zu überwinden: Du weißt, dass du sexy bist und es spielt keine Rolle mehr, was andere denken. Und (d)ein Mann?

Du BIST für ihn die „Sexiest Frau Alive“! Lass dich also von den kleinen „Dellen“ hier und den süßen „Pölsterchen“ da nie wieder aus der Ruhe bringen. Alles an dir ist sexy! Zeige ihm, dass du dich in deinem Körper wohlfühlst. Damit steigerst du sein Verlagen nach mehr von dir.

Tipp Nummer 5 den Mann verführen mit dem sexy Geheimnis ist eine Erinnerung: Mache es langsam!

Du entscheidest auch wie weit du dich ausziehst. Spürst du das Knistern, welches in der Luft liegt? Koste es aus. Genieße seine Blicke. Du bist wunderschön. Lass ihn mit seinen Augen jede Perspektive deiner Silhouette erforschen.

Ein intensives Vorspiel heizt nicht nur das Liebesspiel an, sondern verschafft dir auch seinen Respekt. Männer lieben es, wenn eine Frau sich selber annehmen und genießen kann.

Tipp Nummer 6 den Mann verführen mit dem sexy Geheimnis entfacht die Leidenschaft: Küss ihn!

Genieße den Geschmack seiner Lippen. Umspiele seine Zunge. Und dann begebe dich auf Wanderschaft. Es gibt so viele erogene Zonen als nur die Intimzone. Entdecke diese, denn jeder Mann ist anders. Hals, Nacken, Ohrläppchen, Arme, Oberkörper, Brust und Bauch. Begib dich auf Entdeckungstour.

Knöpfe seine Hose auf, aber lass sie noch zu und widme dich weiter deiner Entdeckungstour. Merkst du wie nahe ihr euch seid? Verstehst du, dass Verführung pure Lust, Lebendigkeit und Liebe ist? Spürst du wie dein Herz klopft, weil du weißt, dass du gerade deinen Mann verführst und es dir Spaß macht?

Finde dein ganz persönliches Gleichgewicht zwischen ihn warten lassen und Sex initiieren. Es ist wie ein Tanz auf einem Feuerberg, wo du aufpassen musst, dass du dir die Füße nicht verbrennst. Werde kreativ und gib dich hin. Und vor allem koste jeden Moment aus.

Tipp Nummer 7 den Mann verführen mit dem sexy Geheimnis ist der Beginn einer langen Nacht: Ziehe ihm die Hose aus und lass das Liebesspiel beginnen!

Hast du gemerkt, wie viel Spaß es macht Sex selber zu initiieren? Daher übergebe ich auch an dieser Stelle das Zepter in deine Hand. Ich bin mir sicher, du weiß nun genau, was und wie du es willst. Sage es oder nimm es dir. Sei zärtlich, liebevoll und fordernd.

Du möchtest individuelle Unterstützung? Vereinbare einen Termin für ein kostenloses Beratungsgespräch! Ich bin gerne für Dich da und helfe dir dein weibliches Potential zu entfalten. Für eine glückliche Beziehung mit einer verständnisvollen Kommunikation und einer lustvollen Sexualität!

let’s talk

Starte deine Entdeckungsreise zu einer lustvollen, einfühlsamen und glücklichen Beziehung

Lass uns ganz unverbindlich sprechen und gemeinsam herausfinden, wie du deine unerfüllten Bedürfnisse stillen kannst.

Weitere Beiträge aus meinem Blog